Autoankauf


Ankauf Ihres Gebrauchtwagens
Hotline 069-95 11 46 07
Alpina BMW


ALPINA ANKAUF


Deutschlandweiter Alpina Ankauf
vom Autoankauf Spezialisten

Alpina Webseite >

Wir kaufen Ihren Alpina zu einem aktuellen Marktpreis.



Sie können uns jedes Alpina Modell ab Baujahr 2002 verkaufen. Wir freuen uns besonders über ein Autoankauf Anfrage der Alpina Modelle B3S Biturbo, D3 Biturbo, B5 Biturbo, D5 Biturbo, B6 Biturbo sowie dem B7 Biturbo oder auch über andere Ford Modelle.

Falls Sie ein Alpina Liebhaberfahrzeug wie einen Alpina B6, Alpina C1 oder Alpina B10 Bi-Turbo zu verkaufen haben, können Sie diese Fahrzeuge unter Oldtimer Ankauf oder auch Youngtimer Ankauf anbieten.

Der Ankauf von Alpina Fahrzeugen macht uns Spass und gibt Ihnen Sicherheit.



Die Kundenzufriedenheit der Alpina-Verkäufer können Sie unter
Kundenbewertungen einsehen.

Der Alpina Verkauf an Auto-Ankauf.com bietet Ihnen folgende Vorteile:



  • Wir können den Marktwert Ihres Alpina einschätzen und genau taxieren
  • Sofortige Bearbeitung Ihrer Alpina Ankauf Anfrage
  • Seriöse und professionelle Abwicklung
  • Schnelle Kaufentscheidung
  • Direkte Bargeldzahlung
  • Abholservice des Fahrzeugs mit roten Nummern oder Transport
  • Wir ersparen Ihnen viele Probefahrten ohne Kaufambitionen
  • Keine unseriösen Personen in Ihrem Privatumfeld
  • Keine Reklamationen nach Verkauf Ihres Alpina, da Händler von Privat keine Garantie erhält

Auto-Ankauf.com bietet Ihnen Seriosität, Service und Sicherheit beim Alpina Verkauf.



Für den Verkauf Ihres Alpina bieten wir Ihnen unser Alpina Ankauf Formular oder unsere Ankauf-Hotline: 069-95 11 46 07 an.


Alpina



Alpina, genauer gesagt die Alpina Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG ist ein deutscher Fahrzeughersteller mit Sitz in der bayrischen Stadt Buchloe im Unterallgäu. Aktiv ist der Automobilhersteller bereits seit den 60er Jahren im Motorsport, sowie im BMW-Tuning.

1978 wurde Alpina Hersteller von Personenkraftwagen auf der Basis von Produkten der BMW AG.

Seit dem Jahr 1983 ist Alpina in Buchloe als offizieller Automobilhersteller in Flensburg beim Kraftfahrtbundesamt angemeldet.

Allein 2003 konnte der Hersteller 60 Millionen Euro Umsatz verzeichnen. Von den 60 Millionen Euro Umsatz, stammen alleine 80 Prozent davon von ihrer Autosparte. Außerdem wurden in dem benannten Jahr 940 Fahrzeuge hergestellt. Im darauf folgenden Jahr konnte Alpina bereits 150 Mitarbeiter zählen (2008 waren es schon 185 Mitarbeiter im Familienunternehmen).

2007 schaffte es das Unternehmen als erstes Mal mehr als 1.400 Fahrzeuge im Jahr zu produzieren. Neben der Automobilbranche ist das Unternehmen auch im Weingroßhandel tätig, was in dieser Kombination einmalig ist.
Offiziell wurde Alpina am 1. Januar 1965 gegründet. Gegründet hat das Unternehmen Burkard Bovensiepen. Burkard Bovensiepen ist auch heute noch in der Geschäftsleitung vertreten. Mittlerweile gehören der Geschäftsleitung auch seine beiden Söhne Florian und Andreas an. Ebenfalls unter dem Namen Alpina vertrieb der Vater von Burkard Bovensiepen zuvor schon einen Produktionsbetrieb für Büromaschinen.

Als Basis dienen Fahrzeuge von BMW. Sie werden von Alpina mit geänderten Bremsen, Innenausstattungen, Fahrwerken und vielem mehr ausgestattet. Ein Fahrzeug von Alpina zeichnet sich durch seinen BMW Motorblock, sowie BMW Zylinderkopf aus. Die Montage von Alpina Fahrzeugen findet mittlerweile im BMW Werk statt. Die wichtigsten Märkte, auf denen Alpina Erfolge vorzuweisen hat, sind neben Deutschland auch Japan, Großbritannien, sowie Länder im Nahen Osten.

In den Jahren zwischen 1963 und 1977 war Alpina als Fahrzeugtuner tätig. Der Autohersteller BMW gab für die Fahrzeuge von Alpina die volle Werksgarantie.
Für Alpina ist es bis heute ein wichtiger Faktor für den Erfolg, dass sie mit der BMW AG eng zusammenarbeiten.

Erfolgreiche Modelle von Alpina waren zum Beispiel, das in der Zusammenarbeit mit BMW gefertigte "BMW ALPINA B7 Turbo Coupé", welches 1984 auf dem Markt kam. Ebenso erfolgreich liefen/laufen die Modelle "Alpina B6" als Cabrio auf Basis eines BMW E64 und der "Alpina B3" auf der Basis des BMW 3ers.

Die Modelle des Herstellers Alpina erkennt man meist an den speziellen Alpina-Felgen im 20-Speichen-Design. Auch an den Heck- sowie Frontspoilern lassen sich Alpina-Modelle gut erkennen.

Sie wollen Ihren Alpina verkaufen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir machen den Alpina Verkauf einfach und fair.

Impressum